Mit Trockner- und Waschbällen Zeit und Geld sparen

14.06.2016

Die Vorteile von Trockner- und Waschbällen liegen klar auf der Hand.

Waschbälle

Im Hinblick auf die verwendete Menge an Waschmittel, können Sie die Umwelt schützen und gleichzeitig dabei Geld sparen.
Mit Hilfe von Waschbällen können Sie den Verbrauch von Waschmittel auf 1/4 der gewohnten Menge reduzieren, dieser verteilt durch die Bewegung das Waschmittel besser, bringt mehr Sauerstoff und somit mehr Schaum ins Wasser. Die Folge: weniger Waschmittel - der Geldbeutel lacht und die Umwelt freut sich aufgrund weniger Chemie in Flüssen und Gewässern.

Trocknerbälle

Wenn Sie mal wieder keinen Platz zum Wäsche aufhängen haben, draußen nicht das geeignete Wetter für die Wäscheleine ist oder Sie einfach nur flauschig weiche Wäsche, ohne den Einsatz von chemischen Substanzen nach dem Trocknen erhalten wollen, eignen sich dafür perfekt sogenannte Trocknerbälle.

Durch folgende Eigenschaften punkten Trocknerbälle besonders:

  • Natürlicher Weichspüler
  • Verkürzen die Trockenzeit um bis zu 25%
  • Locken die Wäsche und vermindern das Zerknittern
  • Verhindern das Verklumpen von Daunen